Die Weingüter Südtirols ist die Interessensvertretung der privaten Weingüter und Weinkellereien in Südtirol, welche für ca. 20% der Südtiroler Weinproduktion verantwortlich sind. Derzeit betreuen wir 34 Mitgliedsbetriebe, wobei zusätzlich ca. zwanzig selbstvermarktende Betriebe unsere Dienstleistungen nutzen. Der Erfolg unserer Mitglieder bildet den Mittelpunkt der Vereinigung, wobei wir die Betriebe gesetzlich beraten, bürokratisch unterstützen und innovativ begleiten.

Statuten

Im Rahmen der italienischen Gesellschaftsreform wurde das Statut im Jahr 2004 neu ausgearbeitet.

Da sich die meisten beteiligten Handelskellereien in den letzten Jahrzehnten zu schmucken Weingütern gewandelt haben wurde der ehemalige "Südtiroler Weinverband" in "Die Weingüter Südtirols" umgenannt.

Vollversammlung

Die Vollversammlung wird mindestens einmal pro Jahr innerhalb von 120 Tagen nach Abschluss des Rechnungsjahres einberufen.